Sonntag, 4. Juni 2017

morgen ist auch noch frei *tanz*

heut morgen auf dem weg übern berg cimos freundin getroffen
da geht das herz auf wie die beiden sich lieben
früher war sie abweisend und hat die lefzen hochgezogen
jetzt kommt sie zu mir zum streicheln

meine welthasewollejacke gewinnt an form
IMG_1344
sie wird eine mischung aus zwei mustern
beim stricken mach ich es jetzt so wie beim kochen
grundrezepte zum selbstverändern zusammensuchen
ansonsten socken socken
kommt im altersheim voll gut an
fürs kaffeetrinken haben wir einen vorrat c&w frostkuchen angelegt
die stücke sind seniorengerecht winzig aber megalecker
der mutter wird gerade das medikament umgestellt
ich bin verhalten optimistisch

Samstag, 3. Juni 2017

überlebt

ganz knapp
letzte woche jeden tag bis abends gearbeitet
keine zeit für eltern hund und mich
inklusive schlafstörungen aufstehen um halb vier
um sechs im büro
am ende des tages das gefühl doch nichts gerockt zu haben
die feiertage sind der rettungsfallschirm

Montag, 29. Mai 2017

gerade

von einem großen maikäfer angebrummt worden

das wetter ist großartig
weniger zum arbeiten geeignet
mein gehirn schmilzt im vierten stock dahin
nicht nur meins
gemessen an dem theater was mich heute im büro empfangen hat
beim hausbesuch im bezirk menschen getroffen
die meinen namen rufen und mir zuwinken
kleine freuden am rande

Mittwoch, 17. Mai 2017

mal wieder

frau brabetz weiss oft alles
besonders alles besser
auch und gerade bezüglich ernährung
hatte in letzter zeit absoluten yap auf spiegeleier
da ich zuletzt im stehen gehen etc schlafen konnte
kam mir so langsam die idee dass vielleicht fehlende proteine...
und siehe da
nach einer großen portion frittata ( sehr lecker )
einigen löffeln proteinpulver ( eher weniger lecker )
und diversen soyaghurten
bin ich abends mal wieder wach
und gehe an der arbeit wieder die treppe
ohne nach einem sauerstoffzelt zu klingeln
ich muss mich beizeiten wieder mit ernährung beschäftigen
damit ich nicht im mangelmodus lande

Montag, 15. Mai 2017

update

langes wochenende mit muttertagsbesuch im altersheim
heute wegen arzttermin noch frei genommen
es ist die zeit der 4tagearbeitswochen
freuhypfundpanik
wie soll ich meine arbeit schaffen
der arzttermin ein voller erfolg
trotz der letzten krampfanfälle hat die ärztin runterdosiert
will das medikament wechseln
hat krankengymnastik verordnet
damit die mutter wieder besser laufen kann
heute mit dem rollstuhltaxi unterwegs
ging prima
aber vielleicht schaffen wir das im august wieder mit rollator
der strickstrumpf hat mir die wartezeit erleichtert
eine patientin hat einen dreimonatealten welpen mitgebracht
nach drei stunden ermattet zurückgekehrt
die mutter wehrt sich mit händen und füßen gegen das mittagessen
es wird ihr aber doch gewärmt
kartoffelauflauf mit broccoli
ich denk mir heimlich - ok wenn du es nicht isst nehm ichs
falsch gedacht
rapsrapsraps war fast alles gegessen
ach ja heute hats geschmeckt
die peergroup war nicht dabei die sonst nur meckert
die mutter ins bett gebracht zum mittagsschlaf
und was sagt sie?
eigentlich hat der termin heute doch gar nichts gebracht...
nein - ich habe nicht meinen kopf weinend an die wand geschlagen
ich bin zum vater gefahren und habe für ihn eingekauft
...

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Aktuelle Beiträge

Welthasewolle
... was für ein schönes Wort. Da muss ich...
Karin (Gast) - 5. Jun, 09:43
morgen ist auch noch...
heut morgen auf dem weg übern berg cimos freundin...
madeye - 4. Jun, 22:30
du hast ja recht <3
madeye - 4. Jun, 21:52
Ernstes Wort
Halt sofort auf damit dich so aufzureiben. Verlinke...
Karin (Gast) - 4. Jun, 10:36
überlebt
ganz knapp letzte woche jeden tag bis abends gearbeitet keine...
madeye - 3. Jun, 21:34

Status

Online seit 4439 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 5. Jun, 09:43

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB